top of page

Aktuelles

Dienstag, 24. Oktober 2023 - Premiere

"DIE ZAUBERFLÖTE" Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Text nach Emanuel Schikaneder
Mozarts rätselhafte Oper über Liebe, Läuterung und Menschlichkeit verzaubert seit 1791 Kinder und Erwachsene. Staatsintendant Josef E. Köpplinger inszeniert das magische Werk als Geschichte um das Geheimnis der Verwandlung, des Erwachsenwerdens – vor allem aber als Liebeserklärung an die Welt der Phantasie.
Mitwirkende u.a. Cornelia Horak als 1. Dame
Chor und Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz
weitere Termine bis 7.7.2024
nach der Sommerpause. Vorstellungen ab 13.9.2024 bis 26.1.2025

Staatstheater am Gärtnerplatz, München
                                                                                       (weitere Informationen)

Donnerstag, 25. Juli 2024

GRÄFIN MARIZA  - "Komm' mit nach Varasdin!"
Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán
Im Operettensommer 2024 verwandelt sich Haindorf zum 
Schloss der Gräfin Mariza. Die scheinbar kühle Millionärin kann sich vor zudringlichen Verehrern kaum retten, doch sie wartet auf den "Edelmann und Kavalier", der ihr von einer Handleserin vorausgesagt wurde. 
Mitwirkende u.a.: Cornelia Horak (Gräfin Mariza), Oliver Ringelhahn (Graf Tassilo), Erwin Belakowitsch (Kolomán Zsupán),
Intendant Christoph Wagner-Trenkwitz ist als Karl-Stephan und
Bozena zu erleben.
weitere Termine: bis 10. August 2024
Schloss Haindorf, Krumpöckallee 21, 3550 Langenlois                                                                                                                            (weitere Informationen)

Sonntag, 10. November 2024

"Theatercafe" Cornelia Horak ist Gast bei Michael Lakner 
Die österreichische Sopranistin gehört zu den vielseitigsten Künstlerinnen ihrer Zunft. Oper, Operette, Oratorium und Lied werden von ihr in gleichem Maße gepflegt. Ihre Leistungen an der Bühne Baden als Zorika, Rosalinde und Musette sind unvergessen. Sie gehört zu Michael Lakners absoluten Lieblings-Sing-Schauspielerinnen und wird demnächst auch mit ihm den Liedzyklus DAS MARIENLEBEN von Paul Hindemith aufführen.
Beginn: 11:00 Uhr im Max-Reinhardt-Foyer 
Stadttheater Baden, Theaterplatz                              (weitere Informationen)

Samstag, 14. Dezember 2024 - Premiere

"VICTORIA UND IHR HUSAR" Operette von Paul Abraham
Paul Abrahams Meisterwerk aus der scherzhalber so bezeichneten „blechernen Operettenära“ kehrt nach zwölf Jahren wieder nach Baden zurück und wird mit jazzigen Rhythmen, Melodien und Hits wie
„Meine Mama ist aus Yokohama“, „Mausi, süß warst du heute Nacht“, dem English Waltz „Good Night“ und dem Foxtrott „Ja, so ein Mädel“ begeistern.
Mitwirkende u.a. Cornelia Horak als Viktoria, John Cunlights Frau und 
Christoph Wagner-Trenkwitz als John Cunlight
Orchester, Chor und Ballett der Bühne Baden
weitere Termine bis 31. Jänner 2025
Stadttheater Baden, Theaterplatz                              (weitere Informationen)

bottom of page