CORNELIA HORAK
Sopranistin

 

Aktuelles


Hier finden Sie aktuelle Termine

Samstag, 13. Juli 2019
Premiere "Zigeunerliebe", Operette von Franz Lehár
Weitere Vorstellungen:
14., 20., 21., 25., 26. Juli 2019
4.,7.,11.,16.,22.,29.,31. August 2019
Sommerarena, Baden bei Wien 
Beginn: 19.00 Uhr (Informationen)

Sonntag, 8. September 2019
Aufführung des Oratoriums "Elias" von Felix Mendelssohn Bartholdy im Dom St. Pölten
mit 
Cornelia Horak, Sopran / Ida Aldrian, Alt /  Daniel Johannsen, Tenor / Matthias Helm, Bass / Otto Kargl, Leitung/ capello nova graz / Domkantorei St. Pölten / L’Orfeo Barockorchester, 

Domplatz 1, 3100 St. Pölten, Beginn 18:00 Uhr (Informationen) 

Sonntag, 6. Oktober 2019
Serenade zum 200. Geburtstag von Franz von Suppè
Kompositionen und Briefwechsel von Franz von Suppè und Zeitgenossen
Cornelia Horak (Gesang)
Franz Gürtelschmied, Tenor
Mennan Berveniku, Klavier
Christoph Wagner-Trenkwitz, Moderation
Burg Gars, Festsaal 
Beginn: 17.00 Uhr
Informationen

Samstag, 26. Oktober 2019
"Gold und Silber" im Rahmen des Jubiläumsjahres der Hainburger Haydngesellschaft mit dem Franz Lehár-Orchester,
Cornelia Horak (Sopran), Christoph Wagner-Trenkwitz als Moderator
Beginn 18:00 Uhr, Hainburg a.d. Donau (Informationen)

Sonntag, 17.November 2019
Konzert im goldenen Saal des Wiener Musikvereins 
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Oratorium Elias
mit Cornelia Horak , Sopran/Elisabeth Starzinger, Alt/Markus Miesenberger, Tenor/Günter Haumer, Bass, der Elias/Manuel Haumer, ein Knabe
Chöre: Consortium Musicum Alte Universität, Schola Cantorum Wien
Dir.: Christian Birnbaum
Musikverein: Bösendorferstr. 12, 1010 Wien
Beginn: 11:00 Uhr (Informationen)

Sonntag, 15. Dezember 2019
Wiener Männergesang-Verein
Georg Friedrich Händel: Israel in Egypt. Oratorium, HWV 54
Interpreten: Philharmonisches Orchester Györ, Wiener Männergesang-Verein, Chorvereinigung Schola Cantorum, 
Mödlinger Singakademie,  Antal Barnás/Dirigent, Cornelia Horak/Sopran, Theresa Dlouhy/Sopran, 
Vesselina Kasarova/Alt, Alexander Kaimbacher/Tenor,  Günter Haumer/Bass, Klemens Sander/Bass
Großer Saal, Musikverein
Beginn: 19:30 Uhr (Informationen)

Montag, 16. Dezember und
Dienstag,  17. Dezember 2019
LOBGESANG
Hymnischer geht es kaum: Mozart huldigt Maria im „Exsultate, jubilate“, KV 165,
Händel der Vernunft in „As Steals the Morn“, aus "L'Allegro, il penseroso ed il moderato", HWV 55 und
Felix Mendelssohn Gottes Werken im „Lobgesang“, Sinfonie-Kantate in B, op.52
mit: Cornelia Horak  (Sopran), Alexandra Flood ( Sopran), Franz Gürtelschmied (Tenor),
Chor des Musikgymnasiums Dreihackengasse,
recreation - GROSSES ORCHESTER GRAZ, Andreas Stoehr (Dirigent)
Stefaniensaal, Sackstraße 17, 8010 Graz
Beginn 19:45 Uhr  (Informationen)

Montag, 2. März 2020
Chorus sine nomine
Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion, BWV 244
Interpreten: Prisma Wien, Chorus sine nomine, Gumpoldskirchner Spatzen, 
Johannes Hiemetsberger (Dirigent), Cornelia Horak (Sopran), Marian Dijkhuizen (Alt),
Daniel Johannsen (Tenor/Evangelist und Arien), Stefan Zenkl (Bass), Klemens Sander (Bass/Jesus)
Großer Saal, Musikverein
Beginn: 19:00 Uhr (Informationen)

Samstag, 7. März 2020
Concentus Musicus Wien
Georg Friedrich Händel: Solomon.Oratorium in drei Akten, HWV 67
Interpreten: Concentus Musicus Wien, Arnold Schoenberg Chor, Stefan Gottfried (Dirigent), Cornelia Horak (Sopran),
David Hansen (Countertenor), Emőke Baráth (Sopran), Michael Schade (Tenor), Matthias Helm (Bassbariton)
Großer Saal, Musikverein
Beginn: 19:00 Uhr (Informationen)